FCB mit klarem Auswärtssieg bei der TuS Kettig II

By | 24. April 2019

Heute Abend ging es bei stürmischer Witterung in Kettig um 3 wichtige Punkte für uns. Von der Tabelle her eigentlich eine klare Sache, aber Kettig mit dem ein oder anderen Spieler der 1. Mannschaft verstärkt, machte es uns dann doch nicht so leicht. In der ersten Halbzeit taten wir uns gegen die Kettiger schwer. Trotzdem gelang es unseren Mannen einen unserer Torjäger in Szene zu setzen. So hieß es zur Halbzeit 2:0 für uns durch 2 Tore von Florian Schunk.

In der zweiten Hälfte war es dann nur noch Spiel auf ein Tor. Fabian Sperk ließ sich wieder mal nicht lumpen und erzielte ebenfalls zwei Tore.

Kettig schwächte sich dann durch eine rote Karte wegen Nachtretens selbst. Und so gelang sogar Michael Pandorf durch einen satten Distanzschuss ein sehenswerter Treffer (das stimmt jetzt wirklich). Den Schlusspunkt setzte dann Philipp Knopp mit einem herrlichen Freistoßtor.

Am Sonntag, 28.04.19 geht’s dann um 13 Uhr zum Auswärtsspiel beim TuS Neuendorf II.