Schützenverein gewinnt Fußball Dorfmeisterschaft in der Karmelenberghalle

By | 6. Januar 2020

Bereits zum 3. Mal fand nun die Dorfmeisterschaft im Hallenfußball am Tag nach dem Knoche Cup statt. In diesem Jahr waren 5 Mannschaften am Start. TVB 1, TVB 2, Bassemer Bur-Jecke, Schützenverein und die AH des FC Bassenheim, die ihren Titel aus dem letzten Jahr verteidigen wollten.

Obwohl der Spaß bei unserer Dorfmeisterschaft eindeutig im Vordergrund stand, zeigten alle Akteure den Ehrgeiz die Spiele möglichst auch gewinnen zu wollen. Nachdem alle Mannschaften im Modus Jeder-gegen-Jeden gespielt hatten, stand mit dem Schützenverein am Ende der verdiente Turniersieger fest.

Insgesamt schauen wir auf ein erfolgreiches Turnierwochenende zurück. Wir wünschen uns für das nächste Jahr lediglich ein paar Zuschauer mehr und vielleicht findet sich noch der ein oder andere Dorfverein, der eine Mannschaft zur Dorfmeisterschaft im nächsten Jahr stellen möchte. Man muss dazu nicht unbedingt die Fußballer in den eigenen Reihen haben, sondern kann durchaus auch Akteure aus dem Umfeld des jeweiligen Vereins rekrutieren, die den Dorfverein aktiv repräsentieren.

Turniersieger Schützenverein
Freude beim Turniersieger
FC Bassenheim Alte Herren