Der Verein

Der FC Bassenheim e.V. wurde im Jahre 2001 gegründet und setzte sich in erster Linie aus ehemaligen Spielern aus der 3. Mannschaft der SG 2000 Mülheim-Kärlich zusammen. Mittlerweile kommen die Spieler aus Bassenheim sowie den umliegenden Gemeinden und sogar aus Koblenz. Aktuell sind rund 25 Spieler in unserem Senioren-Team in der Kreisliga D aktiv. Spiel und Training (donnerstags und freitags ab 19.30 Uhr) finden seit 2014 auf unserem Rasensportplatz in Bassenheim statt.

Wir haben zudem eine Jugendspielgemeinschaft im dem SV 1919 Ochtendung. Informationen hierzu gibt es unter: (jugend@fcbassenheim.de).

Die Geschicke des Vereins lenkt der 1. Vorsitzende Werner Stahl, zu dem sich der zweite Vorsitzende Sascha Kolligs, der Geschäftsführer Dirk Becker, Schatzmeister Martina Wielebinski und einige Beisitzer gesellen.

Aktuell beschäftigt uns der weitere Ausbau unseres Vereinsheims. Bei diesem Mammut-Projekt sind wir über jede Hilfe sehr dankbar. Im Juli 2014 haben wir als Bassenheimer Verein endlich einen eigenen Sportplatz (Rasen) in unserem Ort bekommen, nachdem wir 13 Jahre lang die Hartplätze in den benachbarten Orten Mülheim-Kärlich und Wolken ausweichen mussten.

Nun spielen wir mit unseren Senioren und Junioren seit 2014 auf unserem eigenen Platz aber leider reichte das Geld von Land und Gemeinde nicht aus, um ein entsprechendes Vereinsheim (mit Umkleiden und Duschen) am Gelände zu errichten. Durch einen Zuschuss der Gemeinde sowie dem Sportbund Rheinland haben wir das Projekt “Vereinsheim” dann am 18.10.2014 in Eigenleistung in Angriff genommen. Da durch Zuschüsse und Spenden lediglich circa ein Drittel des erforderlichen Kapitals zur Verfügung stand, geht der Bau des Vereinsheims nach wie vor nur sehr langsam voran. Zwei Kabinen, Toilette und ein weiterer Duschraum befinden sich noch im Rohbau und müssen dringend fertiggestellt werden. Irgendwann soll dann auch noch der Außenputz an das Vereinsheim ran.

Informationen über den Verein findet man regelmäßig im lokalen Mitteilungsblatt, auf unserer Internetpräsenz (https://www.fcbassenheim.de), Twitter, Facebook-Seite und Instagram.